Merkzettel anzeigen Preisanfrage anzeigen Info Tel.08247/9643-0 Ihr persönlicher Login
Ihr Dachziegel Shop BST stellt sich vor Über Uns Unsere Geschäftspartner Datenschutz Widerrufsrecht AGB Impressum Kontakt

Druckbare Version

Infos unter: 08247/9643-0: 0 Artikel, 0,00 EUR

Frankfurter Pfanne

Frankfurter Pfanne - der Klassiker auf Deutschlands Dächern

Seit einem halben Jahrhundert prägt das zeitlos schöne Profil der Frankfurter Pfanne die deutsche Dachlandschaft. Keine Dachpfanne wurde öfter verlegt. Dank ihres harmonischen Deckbildes und der großen Auswahl an Farben ist die Frankfurter Pfanne universell einsetzbar für alle architektonischen Stilrichtungen in allen Regionen, sowohl für Sanierungen als auch im Neubaubereich. Die Frankfurter Pfanne gibt es in den Oberflächenqualitäten Matt und Seidenmatt. Insgesamt stehen 12 unterschiedliche Farb- und Oberflächenvarianten zur Wahl.

Produktvorteile: vielfältige Oberflächenvarianten große Farbenvielfalt Der meist verlegte Dachstein in Deutschland

Material
Die Frankfurter Pfanne wird aus hochwertigen, seit Generationen bewährten Grundstoffen im vollautomatischen Fertigungsverfahren in gleichbleibend hoher Qualität hergellt. Dachsteine bestehen in der Regel aus klassierten, gewaschenen Sanden, Zementen, Farbpigmenten auf Eisenoxidbasis.

Produktdaten

Größe:
ca. 330 x 420 mm

Variable Decklänge (LA):
312-345 mm*

Variable Höhenüberdeckung:
75-108 mm*

Deckbreite (Schnürabstand):
300 mm

Bedarf pro m²:
ca. 9,7-10,7 Stück*

Gewicht pro Stück
ca. 4,35 kg

Regeldachneigung:
22°

Lastannahme:
statische Lastannahme nach DIN 1055, einschließlich Traglatten: 0,50 kN/m² bis 10 Dachsteine/m² (Lattenabstand 33,3-34,5 m) 0,55 kN/m² über 10 Dachsteine/m² (Lattenabstand 31,2-33,2 cm)

*dachneigungsabhängig